Willkommen bei Z.WO
Wohnprojekte-Genossenschaft
Wir sind Z.WO

Willkommen bei Z.WO

Wir haben die Genossenschaft „Z.WO“  gegründet, um gemeinsam zu bauen, zu leben und erfolgreich zu wirtschaften.
In unserem gemeinwohlorientierten Modellprojekt für genossenschaftliches Bauen und Wohnen ermöglichen wir soziale, kulturelle und ökonomische Partizipation.Wir wollen unterschiedliche Vorstellungen vom Leben in der Stadt vereinen und Raum für verschiedene Lebenssituationen bieten. Wir planen ca. 40 Wohnungen und großzügige Gemeinschaftsflächen in Mainz. (Gemeinschaftsraum, Gästeapartment, Dachterrasse, Garten, Werkstatt, Co-Working) sowie eine gemeinsame Infrastruktur mit Car-Sharing, Lastenrad, Food-Coop ,…

Du möchtest mehr erfahren über uns? Du möchtest mitmachen oder unser Projekt anders unterstützen? Dann schreib uns!
Email

Wohnprojekt Mainz

 

Wir haben die Genossenschaft „Z.WO“  gegründet, um gemeinsam zu bauen, zu leben und erfolgreich zu wirtschaften.
In unserem gemeinwohlorientierten Modellprojekt für genossenschaftliches Bauen und Wohnen ermöglichen wir soziale, kulturelle und ökonomische Partizipation.Wir wollen unterschiedliche Vorstellungen vom Leben in der Stadt vereinen und Raum für verschiedene Lebenssituationen bieten. Wir planen ca. 40 Wohnungen und großzügige Gemeinschaftsflächen in Mainz. (Gemeinschaftsraum, Gästeapartment, Dachterrasse, Garten, Werkstatt, Co-Working) sowie eine gemeinsame Infrastruktur mit Car-Sharing, Lastenrad, Food-Coop ,…

Quartier Heligkreuz4tel

 

Wir wollen uns im ersten Halbjahr 2018 auf das Baufeld 11 im Heiligkreuz-Viertel in Mainz bewerben.
Mit unserem bereits bestehenden Verein BiQKK e.V. wollen wir im neuen Viertel aktiv werden und die aktive Vernetzung unserer neuen Nachbarschaft gestalten.

 

 

 

 

Organisation Soziokratie 3.0

 

Wir organisieren unser Projekt nach dem Prinzip der Soziokratie 3.0. Das heißt, in miteinander verknüpften Kreisen, die eigene Aufgaben und Zuständigkeitsbereiche haben. Soziokratie 3.0 kombiniert agile Aspekte und Grundprinzipien des Lean Thinking mit dem klassischen Soziokratie-Ansatz. Basis hierfür sind gemeinsame Werte in einem Team und die sieben Prinzipien der Soziokratie.

Entscheidungen treffen wir nach dem Konsent-Prinzip. Was der Unterschied zum Konsens ist, kannst Du hier nachlesen.

 

Wir sind Z.WO

Carolin Holzer

Carolin Holzer

Gründungsmitglied | Zukunftsdenkerin und Netzwerkerin
Ich bin Caro. Vor 3 Jahren haben mein Mann und ich begonnen Wohnraum für uns und unsere Familie zu suchen. Sehr schnell entstand die Idee, ein Wohnprojekt zu starten. Inzwischen haben wir mit Menschen, die diese Vision mit uns teilen, den Verein BiQKK e.V. und die Wohnprojekte-Genossenschaft Z.WO gegründet.
Miro Holzer

Miro Holzer

Gründungsmitglied

Martin Franz

Gründungsmitglied

Gunda Biesel

Gründungsmitglied

Elmar Biesel

Gründungsmitglied

Michael Reinholz

Gründungsmitglied

Unser Netzwerk

...weil wir gemeinsam mehr bewirken.